Niemals vergessen: Gemeinsam Stolpersteine putzen

Veröffentlicht am 23.10.2017 in Allgemein

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

wir gedenken der Opfer der Nazidiktatur, des Holocaust und der Euthanasie. In der antisemitischen Progromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 setzten Nationalsozialisten Synagogen in Brand und zerstörten jüdische Geschäfte und Friedhöfe.

Viele Schöneberger*innen wurden zwischen 1933 und 1945 vertrieben, enteignet, politisch verfolgt oder in Konzentrationslagern ermordet. Damals haben viele einfach weggesehen. Stolpersteine erinnern vor vielen Häusern in Schöneberg an das Schicksal der Opfer.

Deshalb rufen wir wieder zum gemeinsamen Putzen der Messing-Stolpersteine auf. Metallpolitur und Reinigungstücher stellen wir zur Verfügung.

Wann?   12. November 2017, 14:00 Uhr
Wo?      Treffpunkt an der Ecke
               Münchner Straße/Westarpstraße


Schließen Sie sich uns an, setzen auch Sie ein kleines Zeichen!

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

27.04.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Aktion: Kiez-Treff, gemütlicher Diskussionsabend

Alle Termine

Downloads

Bundestagswahl

Flugblätter

SPD Tempelhof-Schöneberg